Über mich

Hallo!

In diesem Blog findet ihr persönliche Erfahrungen, Informationen und noch ein paar andere Sachen. Während das meiste (abgesehen von Literarisches – und selbst hier gibt es wiederum Ausnahmen) authentisch scheint, sei an dieser Stelle eine kleine Warnung ausgesprochen: es scheint vielleicht nur so. Viele der Dinge gibt es wirklich, passieren wirklich, aber vielleicht nicht mit diesen Personen, vielleicht nicht in dieser Reihenfolge und vielleicht nicht genau zu dieser Zeit. Vielleicht habe ich sogar fiktive Freunde. Sämtliche Informationen entsprechen jedoch auf jeden Fall der Wahrheit.

Nichtsdestotrotz gibt es Vieles, das an Wildkatze wirklich ist:

Im September 2010 bin ich relativ kurzfristig und ohne Sprachkenntnisse alleine von Deutschland nach Istanbul gezogen, um hier für die nächsten Jahre zu leben und zu arbeiten.

Ich bin 27 und habe bereits während meines Studiums zwischen 2003 und 2008 einige Zeit im Ausland, in Dänemark und in Irland, verbracht.

In der Türkei war ich vorher nie gewesen und alles, was ich über das Land und die Leute wusste, stammte aus der Vorabendserie „Türkisch für Anfänger“. Nun überprüfe ich allmählich alle Thesen!

Außerdem:

  • Sternzeichen Zwilling (mit all seinen Vorteilen, Fehlern und Entschuldigungen)
  • liebt Kartoffeln und Spinat, bekommt aber beides nicht in Istanbul
  • lebt alleine, aber telefoniert fast täglich mit ihrer besten Freundin
  • arbeitet viel und gern, manchmal zu viel, manchmal nicht mehr so gern
  • hört je nach Stimmung n-joy über den Lifestream, Wir sind Helden, Juli, The Rasmus, James Blunt, Damien Rice, Jason Mraz, Yüksek Sadakat, Duman
  • ist Single, aber hat schon genaue Vorstellungen von ihrer zukünftigen Hochzeit
  • hat nur türkische Fernsehsender und die in schlechter Qualität, aber liebt „Türkisch für Anfänger“, „Sex and the city“, „Im Juli“, „The wind that shakes the barley“, „Die Legende von Paul und Paula“, „Havanna Blues“ und zum Einschlafen gerne mal „Shrek“, „Narnia“ und Bully Herbig-Filme
  • liest auch sehr gerne und zwar alles, am allerliebsten „Die Legende vom Glück ohne Ende“, aber auch die Tageszeitung, historische Krimis, Chick lit, Fantasy, frühere Lieblingskinderbücher auf Türkisch (Enid Blyton), die türkische Grammatik kurz vorm Einschlafen
  • ist gar nicht mal so dumm (wie sie manchmal gerne wäre) und ein bisschen talentiert für Sprachen (spricht von den zehn bisher zu lernen angefangenen am besten Deutsch, Englisch, Dänisch und Französisch)
  • ist eine große Show- und Dramaqueen, das aber in 99% der Zeit äußerst gerne (im verbleibenden 1% versteckt sie sich zu Hause und kauert in rosaner Jogginghose und blauem Kuschelkapuzenpulli an der warmen Heizung)

P.s. Über Kommentare zu meinen Artikeln freue ich mich!

P.p.s. Ihr könnt mich kontaktieren unter: wildkatzin@googlemail.com.

3 Antworten zu Über mich

  1. federfluesterin schreibt:

    Hallo Jana,

    bin auf Deinen Blog gestoßen und finde Deine Alltagserlebnisse aus Istanbul sehr interessant. Werde auf Deinen Blog verlinken. Würde mich freuen, wenn Du auf meinen Blog Federflüsterin zurückverlinken würdest. Guckstu 😉

    Deine Federflüsterin

  2. fitundgluecklich schreibt:

    hi!! hab den blog gerade gefunden und finde toll was du da gemacht hast bzw. machst!! sehr mutig! ich bin die nächsten zwei monate in amerika, teilweise auch alleine, und das alleine kostet schon überwindung genug, aber gleich die türkei…echt toll!! alles liebe!! Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s