Archiv der Kategorie: Persönliches

Here I write again

Drei einhalb Monate später … … und ich wollte immer wieder schreiben und habe doch nicht die Zeit dafür gefunden. Aber jetzt … endlich … und hoffentlich immer wieder und wieder regelmäßig! … und aus meinem Katerchen ist ein Panther … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsleben, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beängstigender Nationalismus

Diese Galerie enthält 8 Fotos.

„Nationalismus. Eine Kinderkrankheit, sozusagen die Masern der Menschheit.“ – Albert Einstein – Versteht mich nicht falsch. Ich bin generell gegen extremistische Haltungen. Ich mag weder die krassen Katholiken oder Protestanten in Irland, die alle meinen, die Insel gehöre ihnen, und … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Party girls, Boy George, and the city

Seit Jahren bin ich ein riesiger Fan von „Sex and the city“ – Kunststück, wenn man wie ich Schuhe, Kleidung, Handtaschen, kurz Shopping liebt und mitten in einer der größten Städte der Welt lebt (genaugenommen sogar in der viertgrößten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Television ohne Visionen

“Ich fand das nicht gut. Also dass sie die ganze Zeit mit dem Murat geredet hat. Dabei wusste sie doch, dass ich den Murat süß finde. Also das fand ich echt nicht gut von ihr.”– Nach über einem Jahr Abstinenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsleben, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Long time no see, aber da war eine schwarze Katze!

Und plötzlich wachte ich auf und stellte fest, dass ich seit fast zwei Monaten nichts mehr geschrieben hatte … Zwei Monate sind eine lange Zeit, in der viel passieren kann. Daher lasst mich als erstes meinen neuen Liebling vorstellen: Wildkatze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsleben, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen